Navigation
Malteser Darmstadt

Gemeinsam Gutes tun

Spendenaktion zugunsten des Kinderhospizdienstes Südhessen

08.08.2018
BBBank übergibt 5000€ Spende

BBBank und BBBank Stiftung haben zusammen die Spendenaktion „Gemeinsam Gutes tun“ durchgeführt. Viele Menschen beteiligten sich daran. Am Aktionsende hat die BBBank alle Spenden um 1/3 aufgestockt.

Bundesweit wurden durch die Spendenaktion 15 Organisationen unterstützt. In Darmstadt überreichten Roland Hipke, BBBank-Mitarbeiter und Projektpate, und René Plaum, Filialleiter BBBank Darmstadt, einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro an den ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst Südhessen der Malteser. Den Scheck nahm Ulrike Dürr, Koordinatorin des Dienstes, in Empfang.

„Kinder- und Jugendhospize sowie ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste leisten eine wertvolle Arbeit. Sie begleiten erkrankte Kinder und deren Familien durch die schwierige Zeit. Die Menschen finden dort Ruhe und Geborgenheit. Zudem erleben sie Gemeinschaft und Abwechslung“ sagt Roland Hipke .

„Wir begleiten immer ein ganzes Familiensystem, das durch die Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung eines Kindes aus dem Gleichgewicht gerät. Ziel unseres Engagements ist es, die Familie in ihrem Alltag zu unterstützen und zu entlasten und damit eine Versorgung zuhause und eine möglichst intensiv gelebte Zeit zu ermöglichen“, ergänzt Ulrike Dürr vom Malteser Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst.

Der Ambulante Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst Südhessen begleitet mit 3 hauptamtlichen Koordinatorinnen und 42 Ehrenamtlichen z.Zt. 32 lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familien im Raum Südhessen. Darüberhinaus werden auch Kinder unterstützt, die Abschied von einem Elternteil nehmen müssen. Unter dem Dach des Malteser Hospizdienstes Darmstadt gibt es außerdem Trauergruppen für Kinder.

 

Nähere Infos unter Kinderhospizdienst

 

 

Weitere Informationen