Navigation
Malteser Darmstadt

20 Jahre Malteser Hospizdienst Darmstadt

Jubiläumsveranstaltung "Tage mit Goldrand" am 26. Nov.

12.10.2017

Der Malteser Hospizdienst begeht sein 20 jähriges Jubiläum.
Seit 1997 begleitet der Dienst schon schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen im Großraum Darmstadt.

Dieses Jubiläum wird u.a. mit einer besonderen, öffentlichen Veranstaltung begangen:

"Tage mit Goldrand"
Lieder und Geschichten - eine Liebeserklärung an das Leben
Sonntag, 26. November 2017 um 18 Uhr

Saal der Friedensgemeinde
Landgraf-Philipps-Anlage 63, Darmstadt

Eintritt:
12 € Vorverkauf (Buchhandlung an der Stadtmission)
15 € Abendkasse

Näheres zum Hospizdienst:

Näheres zum Programm / Künstler:
Martin Buchholz, Songpoet und TV-Journalist (Grimme-Preis 2003) ist mit diesem bewegenden und beliebten Bühnen-Programm unterwegs.
„Der Himmel macht uns jeden Tag Geschenke... doch häufig packen wir sie gar nicht aus!“ meint Martin Buchholz und nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch seine Lieder und Geschichten. Eine heiter-hintersinnige Schatzsuche nach den funkelnden Goldrändern im grauen Alltag.Tragikomödien von der Liebe auf den ersten Blick bis zum letzten Abschied. Und was einem dazwischen alles so passieren kann.
Das Ganze inspiriert von seiner alten Freundin Edith Libbert. Ihre schönsten Geschichten aus einem Jahrhundert Lebenserfahrung haben einen Ehrenplatz in diesem außergewöhnlichen Programm.
Am Piano lautmalerisch begleitet von Timo Böcking.
www.tage-mit-goldrand.de

Weitere Informationen