Navigation
Malteser Darmstadt

Ortsversammlung 2017 abgehalten

15.03.2017

Am 15. März fand in den Räumlichkeiten in der Baustraße in Ober-Ramstadt unsere jährliche Ortsversammlung statt. Der Stadtbeauftragte Till Eckermann gab einleitend einen kurzen Überblick über zentrale Ereignisse bei den Maltesern im vergangenen Jahr und stellte Ziele für 2017 vor. Dies wurde durch spannende Berichte aller Referatsleiter aus den Bereichen Ausbildung, Einsatzdienste, Hospizdienst, Migrantenmedizin und Schulsanitätsdienst ergänzt. Neu in diesem Jahr stellte auch die noch zu gründende Jugend ihren ersten Tätigkeitsbericht vor.

Besonders erfreulich war, dass auch ein vollständig neuer Dienst der Malteser vorgestellt werden konnte. Dabei handelt es sich um die Integrationslotsen, die in Darmstadt zum Jahresbeginn ihre Tätigkeit aufgenommen haben und von Frau Reinhardt geleitet werden.

Ein kurzer Moment der Feierlichkeit durfte auch nicht fehlen. Herr Dr. Kauder, der Initiator und Leiter der Migrantenmedizin in Darmstadt, wurde durch den Stadtbeauftragten Till Eckermann das Dienstalterkennzeichen für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft verliehen. Till Eckermann dankte Herrn Dr. Kauder für seinen großartigen und wichtigen Einsatz.

Zum Abschluss wurden zwei neue Rechnungsprüfer, die Delegierten für die Diözesanversammlung sowie zwei neue aktive Helfer, die die Mitglieder künftig im Führungskreis vertreten werden. 

Insgesamt konnten die Malteser auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken.

Weitere Informationen